Die digitale Revolution erfasst alle Lebensbereiche...

... und stellt die herkömmliche Unterscheidung zwischen "digital" vs. "analog" zunehmend in Frage:


Druck/Print

Immer mehr Menschen kommen mit einer Marke erstmals über digitale Kanäle in Kontakt,  “branding” wird zunehmen “digitale branding”.

Trotzdem kommt keine Marke ohne ein in irgendeiner Form gedrucktes Logo aus. Digital Branding ist und bleibt also zumindest immer noch Crossmedia Branding.

Natürlich hat die Digitalisierung den Mediensektor radikal verändert. Der Druck auf die “klassischen Printmedien” (Zeitungen, Magazine, Buchverlage, Radio-Fernsehsender) wächst und kostest Chefredakteuren, die keine erfolgreiche Digitalstrategie zu entwickeln wissen, reihenweise den Job. Das enorme Potential des Internets mit seiner Schnelligkeit, Interaktionsfähigkeit und Multimedialität stellt den gesamten Journalismus vor gewaltige Herausforderungen.

Aber – vorweggenommen und auf den Punkt gebracht – : Geschwindigkeit ist nicht alles, ebensowenig wie inflationäres Kommentieren, Posten und Zwitschern und ein fragwürdiger Begriff von “Tranzparenz”, wie ihn Dave Eggers Roman “The Circle”  zu recht karrikiert, weil er letztendlich die Netznutzer mit optimierten Profilen ebenso “gläsern” wie die Netzbetreiber und Diensteanbieter allwissend macht und nebenbei diese auch finanziell für die Realisierung unkontrollierbarer Ziele ausstattet.

Es bleibt die bekannte Frage im Raum, wofür man ein Werkzeug gebraucht: ein Hammer kann auch eine Waffe sein und die Problematik, dass soziale Netzwerke sich als asoziale Netzwerke entlarven, ist virulent.

Schon der Name unserer Agentur monoxyle “neue medienmacht deutlich, dass wir unsere Kernkompetenz nicht im “klassischen” Tätigkeitsfeld gedruckter Werbemedien sehen. Wer aber die  Anforderungen und den Anspruch der Corporate Identity (CI) ernst nimmt, kommt um einen integrativen, ganzheitlichen Ansatz bei der Gestaltung eines Firmenauftritts, bzw. der Darstellung einer Marke nicht herum:

Als Agentur für Crossmedia Publishing kennen wir uns in der Druckvorstufe natürlich bestens aus und arbeiten seit Jahren mit einer namhaften Druckerei zusammen, die hohe Kompetenz und Automation mit ausgesprochen fairen Preisen zu vereinen weiss – zu unserer und unserer Kunden bester Zufriedenheit.

Wenn Sie einen neuen Webauftritt oder den Relaunch Ihre bestehenden Seite ins Auge fassen, beziehen Sie von Anfang an auch Fragen Ihrer sonstigen Geschäftsausstattung mit ein!

DIGITAL SIGNAGE mit Open Source Software

Digitale "Anzeigetafeln" - Kommunikation im Wandel der Zeit...


Kommunikation wird dynamisch – mit „Digital Signage“, modernen Informations- und Werbekonzepten für öffentliche Plätze sowie für Verkaufs- und Ausstellungsräume.

Im Bereich der Werbemedien zur Verkaufsunterstützung und Absatzförderung ersetzt Digital Signage zunehmend herkömmliche Plakate, POS -Displays und anderen “statische” Beschilderungen und Informationstafeln: als grossartige neue Möglichkeit, die Aufmerksamkeit eines sich ständig in Bewegung befindlichen Publikums zu wecken.

Der mittlerweile etablierte Begriff “Digital Signage” trifft dabei mit dem ursprünglichen Bedeutungsumfang seiner wörtlichen Übersetzung: “digitale Beschilderung” im Sinne “elektronischer Plakate” oder “public displays”  den Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe-u. Informationssystemen nur unzureichend und sollte allgemeiner definiert werden:

Digital Signage Systeme sind multimediale Informations- und Anzeigesysteme, die Erstellung, Planung, Verteilung und Anzeige multimedialer Präsentationen auf einer Vielzahl unterschiedlicher VGA-basierender Anzeigemedien in einer TCP/IP-basierenden Netzwerkumgebung ermöglichen.

monoxyle neue medien bietet Ihnen nach gründlicher Bedarfsanalyse passend auf Sie zugeschnittene Hard- und Softwarelösungen für anspruchsvolle Digital Signage Lösungen, wenn Sie wollen auch die notwendigen Spots und Werbeinhalte.  Mit unseren Digital Signage Systemen erstellen und verteilen Sie sehr einfach Informationen, Präsentationen und Werbespots auf digitale Ausgabegeräte.

Animierte Kundenansprache animiert...

Setzen Sie Ihr Geschäft und Ihre Produkte in Szene...


… überall dort, wo Sie Aufmerksamkeit erwecken wollen: am POI (Point Of Interest), POS (Point Of Sale) und POW (Point Of Waiting), auf Ausstellungen und Messen, in Shopping-Centern, Autohäusern, Kaufhäusern, Lounges und Wartezimmern, auf Flughäfen und Bahnhöfen, In Hotels und in der Gastronomie…

monoxyle neue medien bietet die geeignete Hardware- und Softwarelösungen für den immer wichtiger werdenden Digital Signage Markt.

Werben und Informieren auf elektronischen Medien, digitale Beschilderung, digitale Werbung und Messesysteme – wir liefern Ihnen Präsentations- und Informationsysteme als auch professionelle Displays für Werbung und Verkaufsförderung.

Instore-TV, Public Display, Point-of-Sale-TV – dies alles sind Begriffe, um den Wandel in der Kommunikation am Point-of-Interest zu beschreiben. Mit Digital Signage verabschieden wir uns von gedrucktem Poster und per Post versandter Video-Kassette und begrüßen digitale Inhalte, die auf LC-Display, Plasma-Bildschirm oder Projektionsfläche präsentiert und per Internet verteilt werden.

Sie suchen nach aufregenderen, effizienteren und rentableren Möglichkeiten, um Kunden in einem kommerziellen Umfeld zu erreichen? Sie wollen Ihre Präsentation zu einem Blickfang machen, der dem Publikum echten Mehrwert bietet?

Redaktion - Content Providing

Content is power. Power your content with monoxyle!


Marketing.

vom Prinzip der Nachhaltigkeit zur SEO


Die Gestaltung aller Elemente des Corporate Design geschieht unter einheitlichen Gesichtspunkten, um bei jedem Kontakt einen Wiedererkennungseffekt zu erreichen. Ziel ist der konsistente, einprägsame Auftritt ihres Unternehmens nach außen in allen Bereichen von Öffentlichkeit. Das Erscheinungsbild Ihrer Firma, bzw. Ihres Produkts soll nachhaltig in Erinnerung bleiben und zu einer Marke (engl.: brand) werden.

Das Internet als Marketingkanal trifft dabei auf besondere Bedingungen, denn bevor über Nachhaltigkeit theoretisiert wird, muss Findbarkeit gewährleistet sein:

Die klassischen Werbe- und Marketing-Kanäle, die traditionsgemäß durch den Druck bedient wurden, haben in den letzen Jahren zunehmend Anteile an das Internet und andere Kanäle digitalen Marketings (digital signage) verloren:

Marketingstrategien im Internet als Webpromotion sind dabei unabdingbar mit SEO (engl.: Search Engine Optimization) verbunden: Fakten, die keinen Zweifel daran lassen, dass eine Suchmaschinen-Optimierung ein wichtiger Bestandteil bei Ihrer gesamten Web-Förderungsstrategie sein sollte:

85% der Internetnutzer benutzen Suchmaschinen, um Webseiten zu finden.
90% der Internetnutzer schauen sich nicht mehr als die ersten 30 Links Ihres Suchergebnisses an.
75% der Internetnutzer haben eine Kaufabsicht bei der Nutzung von Suchmaschinen.

Branding.

Ein Brandmal für Ihr Produkt...


Der Begriff Branding (engl. brandmarken) stammt aus der Viehzucht, wo die Rinder durch das Brandzeichen unzweifelhaft dem Besitzer zugeordnet wurden, da das Brandzeichen durch die vernarbte Haut untrennbar mit dem Tier verbunden ist. Auch heute bedeutet “Branding” Identifizierbarkeit / Identitätsbildung und steht für die Verknüpfung von Produkten, Dienstleistungen oder Personen (Personenmarken) mit einer Marke.

Gerade kleine Firmen mit geringem Werbeetat und wenig Übung im Umgang mit Öffentlichkeit leiden chronisch unter der Auffassung vor der eigenen Bedeutungslosigkeit in der Welt.  Das hindert sie daran, den richtigen Ton zu finden, die Welt von ihrer Einzigartigkeit und Bedeutsamkeit zu überzeugen.

monoxyle neue medien hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen, ihr Selbst- und Fremdbild auf einen einheitlichen Nenner und ihre Kernkompetenz auf den Punkt zu bringen. Der Erfolg einer Marke beruht auf deren einzigartiger Identität. Machen Sie sich einzigartig!

Mit einem durchgängigen Corporate Design geben Sie Ihrem Auftreten eine klar erkennbare Richtung. So erzielen Sie einen Vertrauensgewinn beim Kunden und eine stärkere Identifikation bei Mitarbeiter.

Dank einem wahrgenommenen USP (en.= unique selling proposition, de.= Alleinstellungs- merkmal) können Sie als Anbieter einer Marke einen höheren Preis als der Mitberwerber für eine markenlose Ware erzielen.

Die Hauptfunktion der Marke besteht darin, dem Verbraucher oder Endabnehmer die Ursprungsidentität der gekennzeichneten Waren oder Dienstleistungen zu garantieren, indem sie ihm ermöglicht, diese Ware oder Dienstleistung ohne Verwechslungsgefahr von Waren und Dienstleistungen anderer Herkunft zu unterscheiden. Niemals kann ein Produkt selbst die Marke sein. Was also produktbedingt geformt ist, stellt nicht gleichzeitig die Marke des Produktes dar.

POS - POP - POW

Pont Of Selling, Point Of Purchase, Point Of Waiting...


Mit der Präsentation der Ware im Schaufenster oder an einem Verkaufspunkt werden beim Käufer positive Emotionen ausgelöst und ein Bedarf an diesem speziellen Produkt geweckt.

Der Verkaufsort ist aus Marketingsicht besonders wichtig für das Händlerimage, weil hier der Konsument in direkten Kontakt zum Handelsunternehmen tritt.

Logoentwicklung

Mit einem Logo setzen Sie dem optischen Erscheinungsbild Ihrer Firma ein unverwechselbares i-Tüpfelchen. Das passende Markenzeichen für Ihr Können wird nach einiger Zeit genauso wichtig wie Ihr Name.

Ihr Firmenlogo ist das Aushängeschild, das Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation ein durchgängiges Profil verleiht. Unverwechselbar soll es sein, einprägsam, dh. einen hohen Wiedererkennungs- und Erinnerungswert haben.

Nach Ihren Vorstellungen und mit Ihnen zusammen entwickeln wir ein Logo für ihr Unternehmen. Das Logo wird mit Ihrer Hilfe entworfen und auf Ihre Bedürfnisse hin optimiert.

Packaging

Packeging heisst Markenidentität in konzentrierter Form: die Kunst, etwas zu versprechen ohne unglaubwürdig zu werden. Verpackungsdesign verbildlicht die Qualität und Anziehungskraft des Produkts unter Berücksichtigung der von der Marktforschung ermittelten Vorlieben und Sehnsüchte der Konsumenten: Form, Material, Herstellungstechnik und Design werden zu einer Einheit, die das Produkt im Wettbewerb eindeutig positioniert und seine Vorzüge akzentuiert.